Bleiben Sie von unseren Partnern auf dem Laufenden

Bitte beachten Sie, dass aufgrund von Coronavirus / COVID-19 möglicherweise die Verkehrsbedingungen geändert werden, z.B. Änderungen der Segelpläne oder Einschränkungen an den Landesgrenzen. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, sich vor Ihrer Abreise auf den Websites oder sozialen Kanälen unserer Partner über die aktuellen Bedingungen zu informieren. Læs mere her.

Læsøfærgen: Frederikshavn ↔ Læsø

Um BroBizz auf der Læsøfærgen nutzen zu können, müssen Sie Ihren BroBizz erst bei Læsøfærgen anmelden.

Um BroBizz auf der Læsøfærgen nutzen zu können, müssen Sie Ihren BroBizz erst bei Læsøfærgen anmelden. BroBizz bei Læsøfærgen anmelden (nur auf Dänisch).

  • Um sich einen Fährenplatz zu sichern, müssen Sie im Voraus einen Platz bestellen. Platzkarten werden auf der Website von Læsøfærgen bestellt.
  • Der Check-in erfolgt an den Automaten im Hafen - wenn Sie Ihren BroBizz an der Frontscheibe anordnen, geht der Check-in völlig automatisch. Sie müssen den Check-in spätestens 20 Minuten vor der Abfahrt abschließen – andernfalls erlischt Ihre Platzreservierung. Zu den Preisen siehe die Website von Læsøfærgen

Für die Bewohner von Læsø und Besitzer von Sommerhäusern gelten Sonderpreise. Sie benötigen zunächst eine Inselkarte namens „Ø-kort“ von der Gemeinde Læsø, die Sie mit Ihrem BroBizz verknüpfen. Wenn Sie anschließend ein Ticket reserviert haben, ist dieses mit Ihrem BroBizz verbunden. Dadurch erfolgt Ihr Check-in völlig automatisch, solange Sie Ihren BroBizz an der Frontscheibe anordnen, bevor Sie den Hafen errreichen. Die Inselkarte (Ø-kort) muss stets mitgeführt werden.